Klasse 8r im Lernlabor Technikland

Geschrieben von Fr. Drexler-Czerny am . Veröffentlicht in Klassenprojekte

Am Dienstag, den 28.11.2017 besuchte die Klasse 8R zusammen mit Frau Fischer und Frau Czerny das Lernlabor Technikland im Museum Industri2017-12-06-PHOTO-00000029ekultur in der Tafelhalle Nürnberg. Zunächst erhielten die Schüler eine kurze Einführung in die Nutzung der Museums-Stationen durch Technik-Studenten. Danach durften sie die über 40 am Lehrplan orientierten Experimentierstationen selbstständig erkunden, konnten aber jederzeit Fragen an die Technikland-Mitarbeiter stellen. Dabei wurden den Jugendlichen naturwissenschaftliche und technische Phänomene spielerisch vermittelt, da sie intuitiv erfahrbar und begreifbar gemacht wurden. Die Stationen waren an den Themenkomplexen Kraft und Konstruktion, Energie, Licht und Farben, Computer, Robotik, Navigation und Chemie orientiert.

 

Als besonderes Highlight fungierte eine muskelbetriebene Carrera-Bahn. Zum Abschluss gab es noch eine Crash-Test Vorführung. Dabei konnten die Schüler erkennen, welch große Bedeutung Sicherheitsvorkehrungen wie Anschnallpflicht und Air-Bags haben. Insgesamt war es ein sehr informativer und vergnüglicher Vormittag, an dem die Klasse 8R die Uhlandschule sehr positiv repräsentierte.

2017-12-06-PHOTO-00000025

2017-12-06-PHOTO-000000260

2017-12-06-PHOTO-00000028