Dem Mittelalter auf der Spur

Geschrieben von Wieland Piehler am . Veröffentlicht in Klassenprojekte

Am Montag, den 25.06.2018, machten sich die Forscherinnen und Forscher der KThumbnail Urkundelasse 6ag zu Fuß auf, um die Nürnberger Burg zu erkunden. Nach einer kurzen Einführung durch einen Guide durften die Schüler die Burg selbstständig ergründen und Aufgaben erfüllen. Im Anschluss präsentierten sich die Schüler ihre Erkenntnisse gegenseitig! 

Natürlich durfte die Besichtigung des Tiefen Brunnens an diesem Tag nicht fehlen. Wer noch Kraft hatte, bestieg am Ende den Sinnwellturm. Ein Schüler zählte hierbei ganze 111 Stufen! Puh, das war ganz schön anstrengend. Oben angekommen, wurde man jedoch mit einer fantastischen Aussicht über Nürnberg belohnt. Dabei wurde auch die Ludwig-Uhland-Schule in der Ferne erspäht.

Zum Abschluss des Tages belohnten sich die Schüler noch mit einem Eis. Das hatten sich die Spurensucher und Spurensucherinnen aber auch wirklich verdient!