AG Klettern

Geschrieben von F. Didschies am . Veröffentlicht in AGs

kletteragJeden Montag, um 13:00 Uhr, treffen wir uns in der neuen Turnhalle um unsere 8 Meter hohe Kletterwand zu erklimmen. Am Anfang ziehen wir erst mal unsere Gurte an. Aber jetzt bloß nicht drauflos klettern. Denn man muss erst mit seinem Kletterpartner den Partnercheck machen und kontrollieren ob das Seil, Karabiner und Gurt richtig angelegt sind.

Der Partner wird dich sichern, das heißt er wird dich am Seil „auffangen“ wenn du mal abrutscht. Zum Klettern braucht man nicht nur Kraft, sondern auch Vertrauen und Mut.

Wenn Du oben angekommen bist, sind die Wörter „zu“ und „ab“ das Wichtigste. (zu – das Seil fest anziehen / ab – den Kletterer ablassen). Zurzeit gibt es bei uns einen Wettbewerb. Der Preis ist eine Freikarte für den Kletterpark in Betzenstein - wo wir am Ende des Jahres hinfahren.

Wenn du dir das alles gemerkt und ausprobiert hast, bist du ein echter Kletterprofi.