Update- Coronavirus

Geschrieben von Tomas Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

Gemäß den Vorgaben des KM-Bayern und unseres Gesundheitsamtes gilt:

Schüler/innen (auch ohne auffallende Symptomatik), die aus einem Risikogebiet (z. B. Südtirol, … ) zurückkehren, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen nach Rückkehr die Schule nicht besuchen. Die Schule ist in diesen Fällen und bei tatsächlichen Erkrankungen umgehend darüber in Kenntnis zu setzen.

Zudem möchten wir Sie auf folgende Internetseite der Stadt Nürnberg hinweisen (Di. 10.03.20):

https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/coronavirus.html#kita_schule

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung der Ludwig-Uhland-Mittelschule

Coronavirus 2019-nCoV

Geschrieben von Tomas Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Schulfamilie,

aufgrund des aktuellen Geschehens um das Coronavirus 2019-nCoV folgende Hinweise:

Da es nach wie vor nur wenige nachgewiesene Fälle in Bayern gibt, sind laut Einschätzung der Gesundheitsbehörden bislang keine weitreichenden Maßnahmen an den Schulen notwendig. Sie finden zudem auf der Homepage des Bayerischen Ministeriums für Unterricht und Kultus stets aktuelle Hinweise: 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6866/coronavirus-alle-informationen-fuer-schulen-auf-einen-blick.html

Ebenso finden Sie hier ein Merkblatt zum Download.

Besonders wichtig erscheint, auf eine sorgfältige (Hand-)Hygiene hinzuwirken. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung der Ludwig-Uhland-Mittelschule

Prüfungen 2020: Infoveranstaltungen für MSA und QA

Geschrieben von T. Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

Infoveranstaltung für externe Teilnehmer:

zum Erwerb des Mittleren Schulabschluss (Mittlere Reife): Montag, 17.02.20, 14:00 Uhr, Zi. 205

zum Erwerb des Qualifizierenden Abschluss (Quali): Dienstag: 18.02.20, 14:00 Uhr, Zi. 205

Prüfungsanmeldung: bis Freitag, 21.02.20 (Stichtag) im Sekretariat der Mittelschule

 

Weihnachten am Geobrett

Geschrieben von Christine Birnmeyer am . Veröffentlicht in Klassenprojekte

20191216 143758Die 5bg kann jetzt nicht nur Koordinatensysteme zeichnen, sondern auch am großen Geobrett arbeiten.
In der Adventszeit haben wir ausprobiert, wie viele verschiedene Tannenbäume darauf entstehen können
und wie man das Haus vom Nikolaus aufspannen kann. Wir sagen: Schöne Weihnachtsferien!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.